Kultur & Kunst


Japanische Kultur im Herzen der Hauptstadt

vor 8 Monate - Léa D.

Im 19. Jahrhundert, öffnete sich das Land der aufgehenden Sonne der Welt. Danach können wir sagen, dass Frankreich und Japan enge kulturelle Verbindungen und eine gegenseitige Faszination entwickelt haben. Die französische Bewunderung für diese Nation auf der anderen Seite der Welt wurde dank der Finesse des Japanischen geboren: Kino, Kochen oder Kunst, all die Dinge in denen Japaner sich überbieten.

Europäische Kunst inspiriert von der japanischen Kultur wird Japonismus genannt, aber bitte merken Sie sich, selbst wenn die Franzosen leidenschaftlich über dieses wunderschöne Land sind, so werden die Japaner nicht ausgegrenzt! Französische Chefköche wie Alain Ducasse und Kino sind der letzte Schrei in Japan.

Aber zurück zu unserem Thema des Tages, wenn sich die japanische Kultur einfach ins tägliche Leben der Pariser schleicht ...

Japanische Kunst, ein visueller Genuss

Die japanische Kreativität wird in den Mittelpunkt durch verschieden Ausstellungen in Paris gestellt sowie Filme, Shows, Konferenzen, Workshops ... Es gibt etwas für jeden.

Das Fachwissen und die Beherrschung der Objekte als auch traditionelle Kunst sind im Herzen der japanischen Kultur: für die Japaner ist Kunst eine Art des Ausdrucks für Schönheit, Eleganz, Gelassenheit und den Zen-Geist.

La Maison de la culture du Japan in Paris stellt mehrere Events in den Mittelpunkt, welche Sie in die variierende und raffinierte Kultur eintauchen lässt: Ausstellungen über beliebte Gemälde, Konferenzen über die Kreuzung von Osten nach Westen, Shows und Konzerte über verschiedene Instrumente inklusive dem Klavier von Jun Kanno. Viele Workshops inklusive Shiatsu Klassen sind erhältlich.

Das Guimet Museum widmet sich der asiatischen Kunst seit dem 19. Jahrhundert und beinhaltet viele Kollektionen und Ausstellungen Japan gewidmet: es bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an japanischer Kunst seit Jahrzehnten an. Die Ausstellungen sind temporär: gehen Sie auf die Museums Webseite oben benannt und klicken Sie auf die Registerkarte „Ausstellungen“. Yoga Klassen für Kinder als auch Geschichten Workshops werden manchmal während der Schulferien organisiert: eine spaßige Arte die Schönheit der japanischen Kultur ihren Kindern näherzubringen!

Japanische Kunst

Kulinarische Geheimnisse

Sie brauchen sich nicht zu wundern wie viele japanische Restaurants es in Paris gibt ... Sie sind unzählbar! Sie können dies bestätigen, falls Sie bereits durch die Straßen der Hauptstadt geschlendert sind, oder falls Sie dies bald geplant haben.

Um einen Geschmack aus Japan in Paris zu genießen, gehen Sie in die Rue Saint-Anne. Es ist voll von japanischen Restaurants inklusive Sushi, sehr berühmten Ramen (manchmal mit 1 Stunde Wartezeit für eine dieser deliziösen Schalen...). Es hat den Vorteil von vielen Restaurants an einer Stelle, aber kleine Perlen verstecken sich auch überall sonst in der Hauptstadt...

Hier ist unsere Auswahl der besten Adressen verteilt überall in Paris:

Ramen Bowl

Egal ob Sie ein bedingungsloser oder ein einfacher Fan sind, wir haben die ultimative Adresse gefunden, um eine deliziöse Schale an Ramen zu genießen. Eine raffinierte und warme Dekoration, helle Holzmöbel, helle Bar, Ramen Bowl ist eine japanische Bude der modernen Zeit. Von der offenen Küche aus werden die Kuriosen eingeladen den japanischen Chefkoch und sein Team zu beobachten, während sie ihr Rezept vorbereiten für die berühmte Brühe.

44 rue de Ponthieu

Tel. : 09 81 27 77 16

Sapporo

Dieses Restaurant auf der Saint Annes Straße ist immer geschäftig. Die Spezialität des Hauses sind Ramen. Es ist dazu in einer beliebten und freundlichen Atmosphäre und Menschen von überall kommen um dieses traditionelle und sehr beliebte Gericht aus Japans zu genießen, eine Nudelsuppe aus Brühe. Ein wahrer Genuss für ein angemessenes Budget, zwischen 12 und 15 Euro pro Mahlzeit.

37 rue Sainte-Anne

Yasube

Entsprechend dem Sprichwort, ein japanisches Restaurant, welches Japaner zum Mittagessen hat, ist ein guter japanischer Ort! Dies ist der Fall für das Yasube, ein Restaurant mit traditioneller Küche. Dekor mit sehr viel Zen, nüchtern und raffiniert, wo das Lieblingsgericht nichts anderes als das berühmte Bento ist, ein authentisches und großzügiges japanisches Picknick Mittagsessen vor Ort.

9 rue Sainte-Anne

The 3 chocolates

Für alle Naschkatzen, es gibt im Marais einen Shop, welcher westliche und asiatische Aromen vermischt: The 3 chocolates. Sie werden allerlei Arten an Schokolade und fruchtigen Süßigkeiten finden, verarbeitet mit der größten Finesse.

45 rue Saint-Paul

Aki Boulanger

Um mit einer süßen Note zu enden, gibt es eine Bäckerei, welche die französischen Klassiker mit der Kunst der japanischen Tradition neu vollendet. Die Qualität der Produkte ist original mit Exaktheit.

16 rue Saint-Anne

Les 3 chocolats

Die Mangas, das Unvermeidliche

Ein Manga ist ein japanischer Comic. Das Wort Manga wird oft als Bezeichnung, im weiteren Sinne, ein nicht-japanischer Comic-Streifen, welcher den Kode der beliebten japanischen Produktionen respektiert. Mangas übersetzt ins Französische werden wie im originalen von links nach rechts gelesen.

Frankreich ist der zweitgrößte Konsument für Mangas in der Welt nach Japan: die Liebhaber von Mangas, werden ihr Glück in Paris finden. Unsere erste Empfehlung: das Manga Coffee. Es ist ein japanisches Konzept, welches darin besteht eine stressfreie Umgebung mit Entspannung zu kreieren, in welcher eine große Bibliothek aus erhältlichen Mangas bereitsteht. Es gibt auch die Möglichkeit von Spaß zwischen zwei Lesungen durch Videospiele, welche auch zur Verfügung stehen. Themen Abende und andere Animationen und Events bereichern auch das Leben des Cafés.

2019 wird die 27. Edition des Paris Manga veranstaltet. Dieses Event ist eine Referenz in Bezug auf Manga und Science Fiction. Es ist ein Rendezvous aus japanischer Animation, Filmstars und TV-Serien, Cosplay, Vorzeigeprojekte, Video Spiele; Animation und Kampfkunst. Im Programm jeder Edition: Gäste aus der ganzen Welt, Demonstrationen und Initiationen, Ratespiele und Konferenzen, 200 Stände aus Animationen und Shops mit den neuesten Trend direkt aus Japan und den USA ...

Paris Japan Expo: 30 Minuten außerhalb von Paris ist dies ein Must-Event für Liebhaber von Japan und seiner Kultur. Von Manga bis hin zur Kampfkunst, von Video Spielen bis zur japanischen Folklore, von J-Musik bis hin zur traditionellen Musik ... Ein Ort des Entdeckens und des Genusses, welche Tradition und Neuheiten vermischt.

Manga Coffee